Prothesenversorgung auf dem neusten Stand der Technik

Die neu eröffnete Werkstatt für Orthopädietechnik in Wiesbaden Nordenstadt ist auf den Schwerpunkt des modernen Prothesenbaus spezialisiert.

Unser hoch qualifiziertes Team zeichnet sich durch Neuentwicklungen im Bereich der Schafttechnik und individuell abgestimmten und sinnvoll eingesetzten Passteilen aus.

Eine ständige Fortbildung und Zertifizierung unserer Mitarbeiter gewährt eine Prothesenversorgung auf dem neusten Stand der Technik. Speziell die Neuerungen im Bereich der bionischen, Mikroprozessor gesteuerten Prothesenpassteile können nur durch viel Erfahrung und technisches know-how sinnvoll eingesetzt werden.

Um eine best mögliche Versorgung zu garantieren stehen uns neueste Techniken unserer Branche zur Verfügung. Die 3D Scantechnik ersetzt nun den für den Kunden oft beschwerlichen und ungenauen Gipsabdruck.

Eine Video unterstütze Ganganalyse hilft uns bei der Findung des optimalen, individuellen Versorgungskonzepts.

Nur so ist eine objektive Optimierung Ihrer Versorgung möglich.

Durch die sehr enge Zusammenarbeit mit Ärzten und Physiotherapeuten im Rhein-Main Gebiet steht Ihnen ein kompetenter Partner zur Steigerung Ihrer Mobilität zur Seite.

Durch Vernetzung mit unseren anderen Standorten in Wiesbaden und Frankfurt am Main, stehen Ihnen natürlich auch Spezialisten für den orthetischen Bereich und Sanitätshausartikeln zur Verfügung.

Termine können in jeder unserer Filialen vereinbart werden.

 

Richard Becke
Betriebsleitung

Richard Becke

Orthopädietechniker - Meister ISPO

  • Ausbildung zum Orthopädietechniker-Bandagist 2003
  • Filialleitung Sanitätshaus (Wylenzek) in Solingen/Hilden 2006
  • ISPO Meisterschule Bufa 2007, Meisterprüfung 2009
  • Betriebsleiter Sanitätshaus (Gebr. Lucas GmbH Münster) 2008
  • Leitung Orthopädietechnik-Werkstatt (Sanitätshaus Achim Kunze GmbH) in Wiesbaden 2009-2014
  • Seit 3/14 Leitung der Prothetik der OT-Rhein-Main GmbH